IMPRESSUM   .   KONTAKT   .   ANFAHRT/BÜRO    
KEM logo klein    klimafondsKLAR!

Gesundheitsbroschüre in zwei Sprachen

Die Kärntner KLAR! Regionen haben eine Gesundheitsbroschüre erstellt, die auch in slowenischer Sprache erschienen ist.
Sie enthält eine Übersicht der gesundheitlichen Auswirkungen des Klimawandels, sowie zahlreiche Tipps, um sich vor diesen Einflüssen zu schützen. Bereits einfache Anpassungsmaßnahmen können helfen, Gesundheit und Wohlbefinden in Zeiten des Klimawandels zu fördern.  Fakt ist: Der Klimawandel findet statt, die globalen Temperaturen steigen an und die Folgen sind auch in Kärnten bereits spürbar. Neben dem Anstieg der Temperaturen und der Zunahme an Hitzetagen ändern sich auch Intensität und Häufigkeit von Niederschlägen und Extremwetterereignissen. Trockenperioden, Überschwemmungen, Gletscherschmelze und Wasserknappheit sind nur ein Teil der möglichen Folgen. Die Änderungen des Klimas wirken sich auch direkt und indirekt auf unsere Gesundheit aus.

Dejstvo je, da se podnebne spremembe dogajajo, da se globalne temperature dvigujejo in da se posledice na Koroškem že čutijo. Poleg dviga temperature in povečanja števila vročinskih dni se spreminjata tudi intenzivnost in pogostost padavin in ekstremnih vre- menskih pojavov. Suha obdobja, poplave, taljenje ledenikov in pomanjkanje vode so le nekatere od možnih posledic. Podnebne spremembe neposredno in posredno vplivajo tudi na naše zdravje. V naši brožuri najdete strnjene informacije o vplivih podnebnih sprememb na zdravje in številne nasvete, kako se pred temi vplivi zaščititi. Že preprosti prilagoditveni ukrepi lahko pripomorejo k izboljšanju našega zdravja in dobrega počutja v času podneb- nih sprememb.

 Die Broschüre Die Broschüre findet ihr hier zum Download: Die gedruckte Version bekommt ihr im Büro der KLAR! und KEM Südkärnten, sowie auf Anfrage beim KLAR! Management.
Eine Initiative der KLAR! Regionen Südkärnten, Rosental, Klimaparadies Lavanttal, Region Großglockner und Terra Future.