IMPRESSUM   .   KONTAKT   .   ANFAHRT/BÜRO    
KEM logo klein    klimafondsKLAR!
Slide background

Naturgefahren-Tagung Öblarn

Die Klimakrise stellt unsere Gesellschaft und unsere Systeme vor immer größere Herausforderungen. 

Schadenbringende Naturereignisse treten bereits heute öfter ein als noch vor 30 Jahren und die Forschung geht davon aus, dass dieser Trend der Zunahme in einer sich erwärmenden Welt weiter voranschreiten wird. Vor allem im Bereich Naturgefahrenmanagement gilt es gemäß des Vorsorgeprinzips, sich über die Gefahren bewusst zu sein und adäquate Vorbereitungsmaßnahmen zu treffen. BGM Elisabeth Lobnik vertrat die KLAR!-Region Südkärnten bei der Podiumsdiskussion. Das Thema war der Austausch von Erfahrungen mit Naturkatastrophen. Unter den Teilnehmern waren auch Peter Plaimer Zivilschutzbeauftragter des Bezirkes und Reinhard Schildberger KLAR! Manager.

Newsletter

Sie können unseren Newsletter über die Webseite rv-suedkaernten.at abonnieren: