KEM logo klein    klimafondsKLAR!
Slide background

Projektbericht "e-bike-mobil in Südkärnten"


"Radfahren im Alltag" in den Köpfen der BürgerInnen zu verankern, war Ziel eines Projekts, welches die Klima- & Energiemodellregion Südkärnten gemeinsam mit der ARGE Fahr!Rad umgesetzt wurde. Im Juni und im September wurden sechs elektrobetriebene Fahrräder Betrieben der Region zur Verfügung gestellt. Auftakt machte die Bezirkshauptmannschaft Völkermarkt. Von dort gingen die Räder dann wochenweise weiter an die Firmen Mahle, Bosch-Mahle, die Gemeinde Sittersdorf und die Firma Urbas. Fortsetzung fand das Projekt im September 2017 mit der Gemeinde Griffen und den Firmen EVA GmbH & WILD GmbH. Mit dem Projekt sollte MitabeiterInnen Gusto auf das E-bike-fahren gemacht werden und Motivation geschaffen werden, den Dienstweg mit dem Rad zurückzulegen. Nun liegt ein Endbericht vor, welcher neben einem Tätigkeitsbericht auch eine Ausblick und Empfehlungen für die Region beinhaltet.
Den Abschlussbericht finden Sie hier!

Newsletter

Sie können unseren Newsletter über die Webseite rv-suedkaernten.at abonnieren: